Kids Globe auf Facebook

www.kidsglobe.org teilen

POSITION: Home > Gelände Grabowsee > Die Geschichte

Die Geschichte

Ab 1896 entstand die Lungenheilstätte Grabowsee  zunächst als Versuchsanlage. Sie ging 1920 vom Volksheilstätten-Verein beim Roten Kreuz an die Landesversicherungsanstalt Brandenburg über. Nach den Entwürfen und unter der Bauleitung des Architekten Arnold Beschoren (Regierungsbaumeister a. D.) erfolgten danach großzügige Um- und Ausbauten, die das Erscheinungsbild der Anlage bis heute wesentlich prägen.

Von 1945 - 1991 als Militärklinik der Sowjetischen Steitkräfte in Deutschland genutzt, stand die Anlage 20 Jahre leer und verfiel zunehmend. Zwei kommerzielle Übernahmekonzepte sind in den vergangenen Jahren gescheitert.

2005 nahm sich Kids Globe des Ensembles an, um es mit einer behutsamen Konzeption in die Internationale Akademie Kids Globe zu verwandeln.

Grabowsee im frühen 20. Jahrhundert

Galeriebilder:
Ostgebäude, Plan, 1908 Ostgebäude, 1910 Ostgebäude, 1910 Bettenpavillon, Plan, 1908 Bettenpavillon, 1910 Hans-Böhm-Pavillon, Plan, 1908 Verwaltungshaus, 1910 Heilstätte Grabowsee, Postkarte, 1915 Direktoren-Villa, Plan, 1903
Ostgebäude, Plan, 1908

Kontakt | Contact us | Impressum | XHTML konform | CSS konform | © *produktivbüro | phpWCMS